Wir brauchen Eure Stimme…

Auch in diesem Jahr möchten wir der regionale Partner von Netto werden und unsere ehrenamtliche Arbeit damit unterstützen! Bitte stimmt für uns bis zum 08.03.2024 ab, teilt den Beitrag und bittet Freunde und Bekannte unsere Abstimmung zu unterstützen!




Viele Hände, schnelles Ende…

Getreu dem alten Sprichwort „viele Hände, schaffen schnelles Ende“ trafen sich bei bestem Wetter am letzten Samstag 13 Herren und Senioren des Vereins auf dem Vereinsgelände um die ersten Arbeiten zur Vorbereitung der Feldsaison gemeinsam durchzuführen.

Fläche zur Beräumung und Vorbereitung

Sanierung Einfahrtsbereich

Es wurden im Außenbereich die Vorbereitungen für geplante Aufwertung unseres Vereinsgeländes durchgeführt, die Einfahrt zum Vereinsgelände wurde ausgebessert und im Innenbereich die Vorbereitungen für die Fußbodensanierung fortgesetzt.

Entfernung Fußbodenbelag

Drei Kinder aus der Nachwuchsabteilung waren ebenfalls vor Ort und halfen bei der Reinigung und Beseitigung von Laub und Ästen im Außenbereich.

Die gemeinsame Aktion zeigt den Zusammenhalt aller Altersklassen und die Motivation der Mitglieder gemeinsam unsere Vereinsgelände zu verschönern und zu erhalten!

Danke an alle Mitstreiter, wir sind auf dem richtigen Weg…




Scheckübergabe mit der Sparkasse Niederlausitz

Am letzten Trainingstag gab es ein freudige Überraschung für die Hockeyspieler des HCL in der „ZFH am Wehlenteich“.

Mit der Übergabe eines Schecks aus den Zweckerträgen des PS – Lotterie Sparen konnten die Lauchhammeraner Hockeyspieler bereits im Jahr 2023 eines neues Vereinszelt beschaffen und damit die Vorrausetzungen für größere Turniere und Events auf unserem Vereinsgelände schaffen.

© FotoMirko Sattler

Das neue Vereinszelt konnte zum Vereinsfest „70 Jahre Hockey in Lauchhammer“ im September 2023 erstmalig genutzt werden. Ein großes Dankeschön an die Sparkasse Niederlausitz und Frau Stuckatz für die tolle Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit.

https://www.sparkasse-niederlausitz.de/de/home.html




EuroHockey Indoor Championship 2024 in Berlin

Wir wünschen den Danas heute Abend (Sa. 10.02.2024 um 20.00 Uhr) im Halbfinale gegen Osterreich viel Erfolg und werden Euch Morgen hoffentlich im Finale im HKS in Berlin lautstark unterstützen können!




wU12 mit zwei Siegen am Wochenende

Die wU12 musste am Wochenende zum ersten Platzierungsrundenturnier nach Erfurt anreisen. Auf Grund der frühen Ansetzungen reisten die Spielerinnen bereits am Samstagabend nach Erfurt und wollten ausgeschlafen das erste spiel gegen Meerane natürlich gewinnen. Leider gelang der Auftaktsieg nicht, eine miserable Chancenverwertung und zwei grobe Abspielfehler im Spielaufbau nutzen die Mädels aus Meerane eiskalt aus und gingen mit einem knappen 1 – 2 als Sieger vom Spielfeld.

Für die beiden anderen Spiele gab es jetzt nur noch eine Devise, Chancen konsequent nutzen und stabil in der Abwehr die ankommenden Bälle verteidigen. Diesmal klappte es besser und beide Spiele gegen den TSV Leuna und den Gastgeber aus Erfurt konnten am Ende nicht unverdient gewonnen werden.




Nachwuchs mit Licht und Schatten

Die jüngsten Hockeyspieler des HCL waren auch an diesem Wochenende wieder in den Hockeyhallen in Brandenburg und Sachsen unterwegs.

Die mU10 nahm erstmals am Landespokalturnier des BHSV in Königs Wusterhausen teil und konnte dort auf Anhieb den 6.Platz erreichen. Knapp verpasste die Mannschaft zuvor das Halbfinale in der Zwischenrunde und musste sich dann im Spiel um Platz 5 auch nur knapp geschlagen geben.

Hier gibt es alle Ergebnisse des Landespokalturnieres.

Für die wU10 ging es dann am Sonntag zu den Hockeyfreunden aus Niesky zum 4.Punktspielturnier. Gegner waren dort die Mannschaften vom Tresenwalder HC II und Freiberger HTC. Leider konnte die Mannschaft nie die notwendige Leistung abrufen um die Spiele erfolgreich zu gestalten. Mit zwei klaren und verdienten Niederlagen mussten die Mädels traurig die Heimreise wieder antreten.

Jetzt kommen noch einige Trainingswochen um die Fehler abzustellen und beim letzten turnier im März nochmal erfolgreich zu spielen.




Wochenvorschau 20.01/21.01.2024




„Bring dich ein für deinen Verein“

Die Auswertung der Spendengelder ist abgeschlossen!

Hallo Hockey Club Lauchhammer 1953 e. V.,

die Spendengelder von „Bring dich ein für deinen Verein“ 2023 wurden nun vollständig ausgewertet und durch Netto mit einer Unternehmensspende aufgerundet, sodass in diesem Jahr eine stolze Gesamtsumme von 750.000 erreicht wurde!

Davon haben Kundinnen und Kunden für euren Verein insgesamt 794,42 € gespendet und Netto hat eure Spende zusätzlich mit 233,18 € auf eine Gesamtspende von 1.027,60 € aufgerundet. Die gesamte Spendensumme wird mit zwei Auszahlungen (wie oben angegeben) auf das bei der Bewerbung angegebene Vereinskonto überwiesen.

Wir hoffen, dass wir euch und euren Vereinsmitgliedern mit unserer Spendenaktion etwas Gutes tun konnten und bedanken uns herzlich für das Engagement in eurer Vereinsarbeit.

Wir freuen uns zudem über tolle Bilder bei Social Media oder per E-Mail, die zeigen, wofür ihr eure Spende nutzen werdet.

„Bring dich ein für deinen Verein“ 2024

Ab dem 15.01.2024 könnt ihr euch für die neue Spendenaktion 2024 bewerben. Nähere Informationen zu den Voraussetzungen und Aktionsabläufen findet ihr hier.

Informationen zum Aktionsablauf könnt ihr wie immer auf www.netto-online.de/vereinsspende einsehen.

Wir wünschen euch ein tolles Vereinsjahr 2024!

Mit freundlichen Grüßen

Euer Team von Netto Marken-Discount

Wir sagen Danke an alle Unterstützer unserer Aktion!!!