Danke für die Unterstützung!

Wir möchten nun auch an dieser Stelle für die Unterstützung unserer Nachwuchsarbeit im Verein mit einer Spende in Höhe von 1500,00 € an die IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH aus Mittenwalde DANKE sagen. Ein besonderer Dank geht dabei an Frau Harm und Herr Waßner die unsere Vereinsarbeit schon seit vielen Jahren tatkräftig unterstützen!

Stellvertretend für die IWA konnten wir uns gestern Herr Waßner auf unserem Vereinsgelände persönlich nochmals bedanken!

Danke für Eure Unterstützung!

https://www.iwaonline.de/




Crowdfunding – Projekt erfolgreich!

Mit dem Ablauf der Finanzierungsphase konnten wir unser Projekt zur Finanzierung der Teamkleidung erfolgreich abschließen. In den nächsten Tagen werden wir an die Umsetzung des Projektes gehen und natürliche weitere Infomationen für alle Interessenten auch hier zur Verfügung stellen. Ein Dank an dieser Stelle an alle Fans, Unterstützer und natürlich auch die VR Bank Lausitz!

Projekt erfolgreich finanziert!

https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/teamkleidung-fuer-hockeycamp-2

https://www.vrblausitz.de/




Heimturnier für Hockeysenioren

Am Samstag den 11.06.2022 starten die Senioren des HCL in den Sommercup des MHSB mit einem lang ersehnten Heimturnier auf der bestens vorbereiteten Naturrasenspielfläche.

Als Gastmannschaften begrüßen die Lauchhammeraner Senioren die Mannschaften vom SSC Jena, ATV Leipzig, HCLG Leipzig und ESV Dresden.

10.00 Uhr ATV Leipzig : SSC Jena

10.40 Uhr HCLG Leipzig : HC Lauchhammer

11.20 Uhr ESV Dresden : SSC Jena

12.00 Uhr ATV Leipzig : HC Lauchhammer

12.40 HCLG Leipzig : ESV Dresden

Das erste Spiel startet um 10.00 Uhr und wie gewohnt freuen sich die Gastgeber dabei auf die lautstarke Unterstützung der zahlreichen Hockeyfans aus Lauchhammer und Umgebung.

Für das leibliche Wohl sorgt der HCL!




Hockeynachwuchs im Spielbetrieb

Am Samstag reiste die männliche U14 des HCL/EHC zum zweiten Saisonspiel mit dem HC Niesky gegen den ESV Dresden nach Niesky. Bei bestem Hockeywetter konnten die Jungs lange mithalten und dem Gegner Paroli bieten. Zur Halbzeit führten die Dresdner Jungs durch zwei Eckentore mit 1 – 2 gegen den Gastgeber und konnten erst kurz vor Schluss den Sieg und die drei Punkte, auch in der Höhe mit 1 – 4 verdient, mit in die Landeshauptstadt nehmen. Für den HCL/EHC waren Nick, Niklas, Sydney und Louis im Einsatz! Danke an alle Eltern und Betreuer für Eure Unterstützung.

Am Sonntag stand dann der Spieltag der weiblichen U12 ebenfalls im sonnigen Jahnsportpark in Niesky auf dem Plan. Erster Gegner waren die spielstarken Freiberger Mädels auf dem Kunstrasen in Niesky. die Gastgeber kämpften aufopferungsvoll um jeden Ball und wurden bis kurz vor dem Spielende mit dem 0 – 0 Zwischenstand belohnt. In der letzten Spielminute konnten die Freiberger doch noch den Führungstreffer erzielen und am Ende nicht ganz unverdient als Sieger vom Platz gehen. Trotzdem ein großes Lob an die gesamte Mannschaft, welche wirklich um jeden Ball kämpfte und am Ende doch nicht belohnt wurde.

Im zweiten Spiel gegen den klaren Favoriten vom PSV Chemnitz hatte die Mannschaft durch zwei schnelle Tore der Gäste schnell den Anschluss verloren, kämpfte aber verbissen weiter und hielt mit dem 0 – 5 Endstand das Ergebnis noch in Grenzen. Gerade im Angriff und Mittelfeld muss die Mannschaft sich noch deutlich steigern um die nächsten Spiele erfolgreicher zu gestalten. Für den HCL/EHC waren heute Melanie, Freya und Elena im Einsatz!

Auf gehts Mädel, Kopf hoch und weiter fleißig trainieren.




Remie für Hockeyherren

Zum Rückrundenauftakt der Feldsaison 21/22 waren die Hockeyspieler vom Leipziger SC II zu Gast im Hockeystadion Lauchhammer – West. In einer jederzeit fairen Partie gingen die Gäste nicht unverdient in Führung, der Gastgeber steigerte sich aber mit zunehmender Spielrdauer und konnte im letzten Viertel den verdienten Ausgleich erzielen. Das gerechte 1 – 1 Remie wurde durch die schwere Verletzung eines Lauchhammeraner Spieler überschattet, der sich aber nun schon wieder auf dem Weg der Genesung befindet. Wir wünschen auch an dieser Stelle gute Besserung und komm schnell wieder zurück!




Feldsaison steht vor der Tür…

Nach den Osterferien und den ersten Trainingseinheiten auf unserem Vereinsgelände startet nun auch am nächsten Wochenende die Feldsaison für die Hockeyspieler aus Lauchhammer.

Mit einer kleinen Übersicht der angesetzten Spiele und Spieltage wollen wir hier eine kleine Vorschau auf die nächsten Wochen veröffentlichen.

Samstag 07.05.2022 wU12 Saisonvorbereitung beim HC Niesky

Samstag 07.05.2022 wU18 HC Niesky – Erfurter HC um 13 Uhr in Niesky

Sonntag 08.05.2022 Herren – Leipziger SC II um 10 Uhr im Hockeystadion Lauchhammer – West

Samstag 14.05.2022 mU14 HC Niesky – ESV Dresden um 14.00 Uhr in Niesky

Sonntag 15.05.2022 wU12 1.Punktspielturnier in Niesky




Frohe Ostern

Wir wünschen an dieser Stelle allen Mitglieder, Familien und Freunden des Hockeysportes in Lauchhammer ein frohes Osterfest!




Osterfeuer geht nicht ohne Regen…

Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Osterfeuer am Gründonnerstag auf unserem Vereinsgelände statt. Wie gewohnt von den vielen Veranstaltungen dieser Art begann es pünktlich um 18.00 Uhr zu regnen. Das schreckte diesmal unsere zahlreichen Besucher nicht ab und die neuen Regenjacken, gesponsert von der IKR Richter Group aus Lauchhammer, wurden gleich einem Test unterzogen. https://hcl1953.de/2022/04/15/neue-regenjacken-fuer-hockeyspieler/

Nach dem kräftigen Schauer beruhigte sich das Wetter schnell und das große Feuer konnte doch noch entzündet werden.

Wir möchten auf diesem Wege allen Beteiligten an der Organisation, der Durchführung und natürlich auch der Aufräumaktion danken!