Heimsieg gegen ESV Dresden II für Hockeyherren

Die Hockeyherren gewinnen das vorletzte Saisonspiel gegen den ESV Dresden II mit 3-0(1-0)! Mit diesem Heimsieg überholen die Gastgeber den Tabellennachbarn aus Elbflorenz wieder und können nächste Woche mit einem Heimsieg gegen den Tabellenführer aus Chemnitz den 3.Platz in der Tabelle verteidigen.
Torschützen: Stephan Matuschek(2) und Markus Gabriel

Das könnte Dich auch interessieren …