Hockeyherren erneut Derbysieger

Die Hockeyherren des HCL reisten am 3. Spieltag der 2.VL des MHSB nach Dresden Gruna zum Pillnitzer HV. Gegner waren diesmal der ungeschlagene Tabellenführer vom ESV Dresden II und die Hockeyfreunde aus der Nachbarstadt in Elsterwerda.

Gegen den Tabellenführer zeigte der HCL ein kampfstarke Leistung und konnte nach mehrmaliger Führung der Dresdner immer wieder den Anschluss herstellen.

Am Ende zeigten die Dresdner aber dennoch ihre Klasse und blieben mit einem 4 – 2 Sieg weiter ungeschlagen.

Im zweiten Spiel des Tages gab es das zweite Lokalderby der Hallensaison mit dem EHC 49 Elsterwerda. Hier zeigte der HCL seine Klasse und gewann auch das zweite Derby verdient, diesmal mit 6 – 4 gegen den EHC.

Am nächsten Sonntag ab 10.00 Uhr findet das Heimturnier der Herren in der ZFH „Am Wehlenteich“ statt und dort möchte der HCL erstmals 6 Punkte an einem Turniertag in dieser Saison erspielen.

Alle Ergebnisse, die aktuelle Tabelle und die Ansetzungen vom kommenden Spieltag gibt es unter https://hcl1953.de/tabelle-spielplan-herren-halle/

Das könnte Dich auch interessieren …