2. Spieltag 12.06.2016 – HCLauchhammer 3 : 0 HCLG Leipzig

HCL Jugend übernimmt Tabellenspitze mit Heimsieg

Die Jugend B des HC Lauchhammer empfing mit der Mannschaft vom HCLG Leipzig Lindenau den Tabellenführer der Pokalrunde im MHSB im Hockeystadion Lauchhammer – West. Beide Mannschaften waren mit einem Sieg in die Saison gestartet und wollten nun vor der Sommerpause mit einem Sieg die Hinrunde beenden. Der Gastgeber kam dabei besser ins Spiel und setzte die Gäste mit schnell vorgetragenen Angriffen unter Druck. Die Leipziger brauchten dabei eine gewisse Eingewöhnungszeit auf dem ungewohnten Naturrasen. Die erste Chance zur Führung für den HCL hatte dann Paul Waßner, der platzierte Ball ging aber Zentimeter am Tor der Leipziger vorbei.

Nach einer guten Kombination und einem schönen Doppelpass mit Steve Uhle gelang danach Max Linger aber der verdiente Führungstreffer. Der Gastgeber spielte danach sofort druckvoll weiter und eine der nächsten Chancen nutze Steve Uhle mit einem schönen Schuss zur 2 – 0 Pausenführung.

Nach der Pause kamen die Leipziger besser ins Spiel und erarbeiteten sich gleich zu Beginn einige Chancen. Einen berechtigten Siebenmeterball konnte Benny Karg im Tor des HCL parieren und einmal rettete der Pfosten den zwei Tore Vorsprung für den HCL.

Im weiteren Verlauf gab es auf beiden Seiten weitere Chancen, erst Steve Uhle erlöste den HCL mit seinem zweiten Treffer nach einem guten kämpferischen Einsatz kurz vor Schluss zum 3 – 0 Endstand.

Mit diesem am Ende verdienten Sieg übernahm der HCL die Tabellenführung in der Pokalrunde.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.