Knaben A belegen Platz 2 bei der Landesmeisterschaft

Die Knaben A traten am zeitigen Sonntag die Reise nach Falkensee zum Landespokal des BHSV und der damit verbundenen inoffiziellen Landesmeisterschaft an. Wieder personell knapp besetzt konnte die Mannschaft erneut ein Achtungszeichen setzen. Mit drei Siegen und zwei Niederlagen belegte die Mannschaft um Trainer Jens Hebestreit am Ende des Turniertages Platz 2 und konnte damit einen weiteren Erfolg in dieser Hallensaison  verbuchen. Lediglich den Spielern aus dem Landesleistungszentrum in Potsdam musste die Mannschaft erneut den Pokal überlassen! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und den Trainer für die tolle Leistung in dieser schwierigen Hallensaison!

 

Das könnte Dich auch interessieren …