Knaben A beenden Feldsaison auf Platz 5

Feldhockey Pokalrunde Knaben A MHSB 2017

Samstag 09.09.2017 um 10.00 Uhr in Lauchhammer

HC Lauchhammer – Pillnitzer HV 1 – 0(0-0)

Knaben A beenden Feldsaison auf Platz 5

Am Samstag empfingen die Knaben A des HCL den Pillnitzer HV im heimischen Hockeystadion Lauchhammer – West. Das letzte Saisonspiel sollte unbedingt gewonnen werden um die wechselhafte Feldsaison versöhnlich anzuschließen.

Vor den zahlreichen Zuschauern begann die Mannschaft hoch motiviert und erarbeitete sich mehrere gute Chancen, allerdings fehlte mehrmals im Abschluss die notwendige Übersicht oder der gut aufgelegte Torhüter des Pillnitzer HV parierte die Torschüsse des HCL. Mit zunehmender Spielzeit kamen auch die Naturrasenspezialisten aus Pillnitz immer besser ins Spiel und ebenfalls auch gefährlich vor das Lauchhammeraner Tor von Luca Polenz. Der Torhüter des HCL hielt aber alle Schüsse oder die Abwehr klärte diese brenzligen Situationen vor dem Torschuss. Nach der Pause das gleiche Bild, der HCL druckvoll im Angriff und die Gäste mit gefährlichen Kontern. Sten Uhle erlöste dann die Mannschaft in der Mitte der zweiten Spielhälfte mit seinem sehenswerten Treffer zum 1 – 0 Zwischenstand.
Danach versuchten die Gäste alles um den Ausgleich noch zu erzielen, der HCL hielt aber sein Tor sauber und gewann am Ende nicht unverdient mit einer spielerisch und kämpferisch starken Leistung das letzte Saisonspiel.

Alle aktuellen Ergebnisse des Spieltages gibt es unter www.hcl1953.de

Das könnte Dich auch interessieren …