3.Turniertag am Sonntag 15.01.2017 von 10.00 – 14.00 Uhr in Wurzen

Knaben B starten erfolgreich ins neue Hockeyjahr

In neuen Jahr mussten die Knaben B des HC Lauchhammer gleich zu Beginn am 3.Turniertag gegen den Leipziger SC und den HV Wurzen antreten. Beide Spiele gingen im alten Jahr trotz guter Leistung knapp verloren. Hochmotiviert gingen die Jungs aus Lauchhammer ins Spiel gegen Leipzig. Sofort wurden gute Chancen herausgespielt, leider hielt der Torwart aus Leipzig stark. Nach einer Strafecke fiel dann endlich der Führungstreffer für den HCL durch Anton Waßner. Nach einer Abwehr mit dem Körper im Torraum erhielt der LSC einen 7-Meter Ball zugesprochen. Torwart Melvin Ostwald konnte den Ball aber sich abwehren. Mit der Führung ging es in die Pause. Der HCL verschlief den Beginn etwas, bekam diesmal eine Strafecke gegen sich, die Leipzig sicher verwandelte. Jetzt hatten die Jungs aus Lauchhammer wieder die besseren Chancen, der Siegtreffer gelang aber nicht mehr. Das Spiel endete 1:1 und bei etwas mehr Cleverness wäre ein Sieg möglich gewesen.

Jetzt ging es gegen den Tabellenführer aus Wurzen. Mehrere hochkarätige Chancen blieben leider wieder ungenutzt, aber Wurzen konnte auch kein Tor erzielen und so ging torlos in die Pause. Die Jungs wollten heute den Sieg aber unbedingt. Nach einer schönen Eckenkombination gelang Luke Gleitsmann die Führung für den HCL. Wurzen wurde jetzt stärker, aber ein Konter kurz vor Schluss konnte von Sten Uhle zum 2:0 Siegtreffer verwandelt werden. Verdient gingen die Jungs aus Lauchhammer diesmal als Sieger vom Platz. Die anderen Mannschaften konnten aber ebenfalls punkten, so dass es nächste Woche richtig spannend wird um die Plätze für die Endrunde. Mit der Einstellung und dem Kampfgeist diese Spieltages ist aber noch alles möglich.

Alle aktuellen Ergebnisse und die aktuelle Tabelle des Turniertages gibt es hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.