4.Turniertag am Samstag 21.01.2017 von 10.00 – 14.00 Uhr in Pillnitz

Knaben B verpassen Endrunde knapp

Die Knaben B des HC Lauchhammer traten zum letzten Vorrundenspieltag der Pokalrunde in Pillnitz an. Um das Saisonziel mit der Qualifikation zur Endrunde zu erreichen, musste die Mannschaft am letzten Spieltag alle Spiele gewinnen. Im ersten Spiel gegen die noch sieglosen Hockeyknaben aus Niesky gelang dann auch ein sicherer 6 – 1 Sieg. Das zweite Spiel des Tages gegen den direkten Mitkonkurrenten vom HCLG Leipzig war von Beginn an hart umkämpft. Das erste Tor für die Leipziger zum 0 – 1 Pausenstand verunsicherte die HCL Knaben dennoch nicht und alle kämpften verbissen um den Ausgleich. Viele Chancen blieben auch diesmal wieder ungenutzt und eine weitere Unachtsamkeit nutzen die Leipziger eiskalt zum 0 – 2 Zwischenstand. Leider konnte die Mannschaft jetzt nicht den gewohnten Kampfgeist und die nötige Moral auf das Hallenparkett bringen um dieses Spiel noch zu drehen. Am Ende stand ein 0 – 4 auf der Anzeigetafel und es gab viele enttäuschte Gesichter in der Mannschaft und im Trainerteam. Im letzten Spiel des Tages gegen den Gastgeber aus Pillnitz konnte der verdiente 1 – 0 Sieg am Ende auch nicht mehr über die verpasste Endrundenteilnahme hinweg trösten. Mit Platz 4 nach der Vorrunde muss die Mannschaft nun in der Platzierungsrunde antreten.

Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Vorrunde gibt es hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.